Gustav Klein

MI-TS-3871-ol

Infeed Test System
Mehrkanalsystem für Tests und Emulationen von Batterien, Brennstoffzellen und Antriebssträngen mit zusätzlicher Überlastfunktion.
Das MI-TS-3871-ol von Gustav Klein  ist ein Mehrkanalsystem für Tests und Emulationen von... mehr

Das MI-TS-3871-ol von Gustav Klein ist ein Mehrkanalsystem für Tests und Emulationen von Batterien, Brennstoffzellen und Antriebssträngen. Ein Ausgang mit bis zu 1200 V und 1200 A. Maximale Leistung im Einzelbetrieb 650 kW, bis zu 1,3 MW im Parallelbetrieb und zusätzlicher Überlastfunktion bis max. 500 kW.

Eigenschaften und Ausstattung

Allgemeine Eigenschaften

  • Hochdynamischer Umrichter
  • Überlast: 50% für 60 Sek (3 min Abkühlzeit bei Nennlast) bei Anlagen 60 kW bis 160 kW
  • Überlast: 25% für 60 Sek (3 min Abkühlzeit bei Nennlast) bei Anlagen bis 250 kW bis 500 kW
  • Kurzschlussfest lcw < 3 kA bzw. 8 kA (< 8 kA bei 1000 A Anlagen)
  • Regelgenauigkeit 0,1 % fs
  • Restwelligkeit Spannung und Strom < 0,1 % fs
  • Messgenauigkeit Spannung und Strom 0,1 % fs
  • Anschlussklemmen für Sense-Leitung zur DC-Spannungsmessung
  • Stromanstiegszeit < 1 ms (bis 800 V), < 1,3 ms (1000 V)
  • Nahtloser Übergang Quelle/Senke
  • TFT-Display mit Touch-Bedienung
  • Schutzart IP20
  • Luftgekühlt
  • Hoher Wirkungsgrad

Sicherheitsausstattung

  • Sicherheitssteuerung für Performance level d (PLd) gemäß ISO 13849-1 / EN 60204-1
  • DC-Ausgangsschütz
  • Galvanische Trennung zur Netzversorgung
  • Hauptschalter (Lasttrennschalter mit Sicherungen im AC-Eingang; in Aus-Stellung absperrbar)
  • Stopp-Schalter (schwarzer Pilztaster) in Schaltschranktüre
  • Voltmeter und grüne Betriebsleuchte in Schranktüre
  • Anschlussklemmen für externen Not-Halt
  • Anschlussklemmen für externen Stopp

Schnittstellen (teilweise optional)

  • Modbus TCP/IP
  • CAN-Bus
  • VNC über Ethernet
  • SCPI
  • EtherCAT
  • PROFIBUS
  • PROFINET
  • Analogschnittstelle
  • Labview Treiberpaket
  • Matlab-Simulink (Ausführen von Matlab-Simulink-Projekten)
  • Weitere Schnittstellen optional verfügbar

Optionen (Auszug)

  • Isolationsüberwachung
  • Schutzdiode (kein Quellenbetrieb)
  • Parallellauf
  • Schaltschrank zum Einbau diverser Ausstattungsoptionen (z.B. Prüfstandsumschaltung, Discharge Unit usw.)
  • Discharge Unit
  • PDU (Anschlussbox für Prüfling)
  • Performance level „e“
  • Not-Halt in Schranktür
  • Anpassung Schutzart Schaltschrank  (IP21 - IP54)
  • Wasserkühlung an Stelle von Luftkühlung

Typische Anwendungen

  • Batterietests (Lade- und Entladetests von Batterien)
  • Batteriesimulation / Batterieemulation
  • Last für Brennstoffzellen
  • Teststromversorgung für Baugruppentests (z.B. Schütze, Kabel, Leistungsschalter...)
  • Test von DC-Motoren (Antriebsstrang)
  • EV / EVSE Testing für Ladesäulen

Technische Daten

TYP I-TS-3870 & MI-TS-3871

Eingangsspannung/
Eingangsfrequenz

380 / 400* / 440 / 480 / 500 / 690 V ± 10 %,
3-phasig, PE, 50 / 60 Hz ±5 %
Messauflösung Spannung: 16 Bit ADC
Strom: 16 Bit ADC 
Regelgenauigkeit Spannung: 0,1 % fs
Strom: 0,1 % fs
Spannung Restwelligkeit ≤ 0,1 % eff. fs
Strom Restwelligkeit ≤ 0,1 % eff. fs
Spannungstoleranz
dynamisch (0-100 % I Nenn in 3 ms)
Batterietester < 3%
Batteriesimulator < 1%
Kurzschlussverhalten Anlagen bis 600A: Icw < 3 kA
Anlagen > 600A: Icw < 8 kA
Deckenabstand min. 300 (Standard, IP20)
Zulässige Umweltbedingungen: Lagerung gemäß EN 60721-3-1
Transport gemäß EN 60721-3-2
Betrieb gemäß EN 60721-3-3
1K21 / 1M11, +5 bis +40 °C
2K12 / 2M4, -45 bis +70 °C
3K22 / 3M11, +5 bis +40 °C
Aufstellung Betriebsstätte mit beschränktem Zutritt
Aufstellung auf nicht brennbarem Boden
Schutzart IP20 nach IEC 60529
(weitere auf Anfrage)
Sicherheit EN ISO 13849-1
Basisnorm EN 62040
EMV EN 61000-2-4 Netzstörungen
EN 61000-6-2 Störfestigkeit
EN 61000-6-4 Störaussendung
EN 61800-3 Kat C2 (A1) Drehzahlveränderbare
elektrische Antriebe

 

*Standard 400 V

Modellübersicht

Filter schließen
  •  
  •  
 
 
von bis
von bis
 
Modell Menge Kauf / Miete
GK-MI-TS-3871-1000-100-ol
GK-MI-TS-3871-1000-160-ol
GK-MI-TS-3871-1000-250-ol
GK-MI-TS-3871-1000-320-ol
GK-MI-TS-3871-1000-400-ol
GK-MI-TS-3871-1000-500-ol
GK-MI-TS-3871-600-100-ol
GK-MI-TS-3871-600-160-ol
GK-MI-TS-3871-600-250-ol
GK-MI-TS-3871-600-320-ol
GK-MI-TS-3871-600-400-ol
GK-MI-TS-3871-600-60-ol
GK-MI-TS-3871-800-100-ol
GK-MI-TS-3871-800-160-ol
GK-MI-TS-3871-800-250-ol
GK-MI-TS-3871-800-320-ol
GK-MI-TS-3871-800-400-ol
Modell Menge Kauf / Miete
GK-MI-TS-3871-1000-100-ol
GK-MI-TS-3871-1000-160-ol
GK-MI-TS-3871-1000-250-ol
GK-MI-TS-3871-1000-320-ol
GK-MI-TS-3871-1000-400-ol
GK-MI-TS-3871-1000-500-ol
GK-MI-TS-3871-600-100-ol
GK-MI-TS-3871-600-160-ol
GK-MI-TS-3871-600-250-ol
GK-MI-TS-3871-600-320-ol
GK-MI-TS-3871-600-400-ol
GK-MI-TS-3871-600-60-ol
GK-MI-TS-3871-800-100-ol
GK-MI-TS-3871-800-160-ol
GK-MI-TS-3871-800-250-ol
GK-MI-TS-3871-800-320-ol
GK-MI-TS-3871-800-400-ol
I-TS-3870-ol I-TS-3870-ol
Einkanal-Infeed-Test-System für Tests und Emulation von Batterien, Brennstoffzellen und Antriebssträngen mit zusätzlicher Überlastfunktion.
MI-TS-3871 MI-TS-3871
Mehrkanalsystem für Tests und Emulationen von Batterien, Brennstoffzellen und Antriebssträngen
I-TS-3870 I-TS-3870
Einkanal-Infeed-Test-System für Tests und Emulation von Batterien, Brennstoffzellen und Antriebssträngen
Zuletzt angesehen
P
Produkt nicht gefunden? Hier gelangen Sie zu unserem digitalen Produktberater: Zum Berater
Sie haben allgemeine Fragen zu unseren Produkten oder Leistungen? Hier können Sie uns direkt per Mail kontaktieren: Zum Kontaktformular
Sie möchten direkt mit uns sprechen. Rufen Sie uns gerne an:
+49 7842 99722-00

Hier finden Sie Ihre lokalen Ansprechpartner: Ihre Ansprechpartner